Polaris - Support (e03)

Samstag, 13. Februar 2021

Jan Trnka, Polaris-Team

Die Unterstützung funktioniert wie bisher:

  1. Der CICO ist die Ansprechperson für die Clubmitglieder
    Wenn der Club keinen CICO hat, übernimmt der Sekretär/-in diese Aufgabe.

  2. DICO ist die Ansprechperson für die CICOs und für die Distriktfunktionäre. (Klicken Sie auf den Link) DICO D-1980, DICO D-1990, DICO D-2000

  3. NICO und das Team Polaris sind die Ansprechpersonen für die DICOs

Polaris - Support

Schweregrad-Definition (für RedMine)
  • Sofort = das System oder ein Teil davon läuft nicht, ist nicht betriebsbereit oder gar nicht nutzbar. Unmittelbare Aktion ist notwendig.
  • Dringend = Das System oder ein Teil davon weist schwere Fehler auf. Es gibt keine Abhilfe. Die Nutzbarkeit des Systems ist eingeschränkt. Action ist notwendig so schnell wie möglich.
  • Hoch = Ein Teil des Systems weist einige Fehler auf. Einige Workarounds sind vorhanden. Das System ist benutzbar. Die Behebung soll in die nächste Lieferung kommen.
  • Normal = Einige Funktionen des Systems arbeiten nicht korrekt. Abhilfe existiert. Das System ist voll nutzbar.  Die Behebung soll im der aktuellen Projektphase kommen.
  • Niedrig = Einige Funktionen des Systems funktionieren nicht. Der Fehler hat eine geringe Auswirkung auf die Funktion. Die Umsetzung wird geplant.

Unterstützung für My Rotary

Das My Rotary-System wird von Rotary International betrieben und unterstützt und ist nicht mit Polaris identisch. Wenn Sie Unterstützung für My- Rotary benötigen, loggen Sie sich bitte in Ihr My Rotary-Konto ein (nicht das für Polaris!) und kontaktieren Sie das Rotary Support Center unter rotarysupportcenter@rotary.org.

Büro von Rotary International Europa/Afrika

Rotary International
Marco Nicosia
Witikonerstrasse 15, 8032 Zürich, Schweiz
Tel: (41-44) 387 71 11 Fax: (41-44) 422 50 41, eao@rotary.org
Öffnungszeiten: 8.30 - 17.30